Danke für ihren Besuch

Jethro Tull Bandleader Ian Anderson

Jethro Tull haben mich 1991 mit 41Jahren voll in meinen Bann gezogen . Es war ,ist und bleibt unglaublich was Ian Anderson zu leisten im Stande ist .Wer Tull einmal live gesehen hat wir Sie nie wieder vergessen . Ian Anderson ist zur Zeit in den USA mit Jethro Tull auf Tour und wird im Juni/juli 2003 auch wieder nach Deutschland kommen . Ich freue mich schon riesig darauf . Und nicht nur wegen "Aqualung" und "Locomotive Breath". Das Spektrum ist so vielfältig . Also wir sehen uns . Tull On....
Pitzel Frelenberg

Too Old To Rock'n Roll: Too Young To Die", nannte Jethro Tull-Bandleader Ian Anderson eine seiner besseren Platten. Nicht mehr lange, möchte man hinzufügen, denn mittlerweile ist der Mann mit der Flöte deutlich über fünfzig Jahre, was für einen Rockstar ja ein ganz respektables Alter ist. Unverwüstlich scheint indessen seine Musik: Die Mischung aus britischer Folklore, Klassik- und Rock'n'Roll kommt auch gut dreißig Jahre nach der Gründung von Jethro Tull beim Publikum an. 

Pitzel Frelenberg
Jethro Tull wurden 1967 von Ian Anderson (voc, fl), Glenn Cornick (bg), Mick Abrahams (g) und Clive Bunker (dr) gegründet. Bereits das erste Album wird ein Erfolg, und mit 'Stand Up' spielen sie wenig später ihr erstes Nr.1 Album ein. Dabei beeindrucken sie vorallem durch die Mischung aus Folk, Blues und Rock. Die vorerst jährlich erscheinenden Alben sind fast alle erfolgreich.
Pitzel Frelenberg

 Nachdem Ian Anderson jedoch immer mehr Probleme mit dem Kehlkopf hat, und er sich mehreren Operationen unterziehen muss werden die Alben immer unregelmäßiger veröffentlicht und auch die Touren sparsamer. Wenn sie jedoch auftreten holen sie immer noch das letzt aus den Instrumenten und sich selbst heraus.

Pitzel Frelenberg
Pitzel Frelenberg
Pitzel Frelenberg

                               Copyright © 2008/2021 www.pitzel.de